Blog

CRM – Software alleine ist keine Lösung

Software alleine ist keine Lösung, um Kundenbeziehungen besser zu managen. CRM muss als ganzheitlicher Ansatz verstanden werden und Unternehmen müssen sich konsequent am Kunden ausrichten. Die richtige Software unterstützt und fördert dann diese Sichtweise.

Potenzialanalyse, Sollkonzeption, Systemauswahl und Systemeinführung. Im Zuge einer CRM-Potenzialanalyse lässt sich der Reifegrad eines Systems ermitteln und in die Ebenen Daten, Informationen, Wissen, Können und Handeln sortieren. Mit unseren Dienstleistungen in den Geschäftssparten Beratung, Technik und Netzwerk unterstützen wir diesen ganzheitlichen Ansatz.

 

Interessanter Beitrag von Kurt Mühlemann (Mühlemann AG), Auszug: Ganz Unternehmer meint der 82 Jährige dazu: «Die Beziehung zu den Kunden und zu den Mitarbeitern ist doch das Wichtigste überhaupt! Man muss Menschen mögen und mit ihnen kommunizieren, wenn man eine Firma erfolgreich führen will!» - mehr dazu (ab Seite 6): Biberister Kurier